Herzlich willkommen auf den Internetseiten des RSC Wolnzach e.V.
Radfahren – egal ob Rennrad oder Mountainbike – erfreut sich immer größerer Beliebtheit!

Dies spürt auch der RSC Wolnzach, dessen Mitgliederzahl in den vergangenen Jahren wieder deutlich zugenommen hat, nicht zuletzt Dank eines Trainingsangebotes sowohl für Rennradfahrer als auch für Mountainbiker. Treffpunkt sowie Ziel der gemeinsamen Ausfahrten ist jeweils das Hopfenmuseum Wolnzach.
Die Touren werden jeweils von Guides geleitet und führen in unterschiedlichen Geschwindigkeiten und Längen großteils durch die Holledau und die angrenzenden Landkreise. Die Regeln für unsere Ausfahrten im Gruppenrahmen sind festgelegt und auf unserer Homepage nachzulesen. Sicherheit ist unser oberstes Gebot, mitradeln darf bspw. nur wer einen Helm trägt. Das Motto der Ausfahrten lautet: „Gemeinsam wegfahren und gemeinsam wieder ankommen“ der Spaß am gemeinsamen Radfahren steht im Vordergrund.
Traditionell beginnt unsere Saison im Frühjahr mit der Umstellung der Uhr von Winter- auf Sommerzeit und endet im Herbst wiederum mit der Umstellung der Uhr auf die Winterzeit. Ausfahrten mit dem Mountainbike werden jeweils am Dienstag Abend und am Samstag Nachmittag, mit dem Rennrad am Mittwoch Abend und am Sonntag Vormittag angeboten. Beim RSC Wolnzach sind die unterschiedlichsten Radfahrer aller Altersklassen zu finden und mit einem vielfältigen Angebot versucht der Verein den Radsport attraktiv zu gestalten.
Das Vereinsleben kommt ebenfalls nicht zu kurz, insbesondere jeweils am letzten Sonntag eines Monats treffen sich die Mitglieder im Schloßhof Wolnzach zu einem geselligen Beisammensein. Sämtliche Termine und Informationen sind u.a. unserem Jahreskalender/ unserer Homepage zu entnehmen.

Herzlich eingeladen sind alle, die über ein Rennrad oder Mountainbike verfügen und Freude am sportlichen Radfahren haben.
Die Teilnahme an den Ausfahrten erfolgt auf eigene Gefahr und Risiko. Es besteht für jeden Fahrer Helmpflicht.